Herzlich Willkommen auf der Homepage des SV Liggeringen e.V.

Neuste Nachrichten aus dem Verein:

22.09.16 Stadionheft für Heimspiel gegen VFB Randegg online

Die neue HEIMVORTEIL-Auflage für das kommende Wochenende ist jetzt online. Neuste News, Spielberichte, ein Neuzugangsinterview mit unserem neuen Stürmer Marco Joos und vieles mehr finden Sie wenn Sie auf das Bild unten klicken. Viel Spaß beim Durchlesen.

Stadionheft 16 17 Auflage3 Erste Seite

20.09.16 B-Jugend startet mit Remis in die Saison

Unsere B-Jugend startete am Wochenende gegen die SG Denkingen in die Saison und durch Tore von Luca Bruno und Max Kochlöffel konnte ein 2:2 erkämpft werden. Den Spielbericht finden Sie unter "Fußball" --> "Jugend" --> "B-Jugend"

19.09.16 Erste siegt auswärts mit 6:1

Mit dem vierten Sieg im vierten Spiel kann man wirklich voll zufrieden sein. Gegen die SG Heudorf/Honstetten siegte man verdient mit 6:1. Die Tore erzielten 2x Silvio Lorenzi, 2x Marco Joos, Alexander Koblinger und Claudio De Dominicis. Der Spielbericht ist online.

19.09.16 Zweite trotzt SV Markelfingen 1 ein Remis ab

Durch eine starke kämpferische Leistung schrammte die Zweite nur knapp an einer rießen Sensation vorbei. Doch auch das 2:2 war ein toller Erfolg der Hilngrainer-Elf gegen den Aufstiegsfavoriten SV Markelfingen 1. Beide Tore erzielte David Ruf. Der Spielbericht ist online.

14.09.16 Bericht vom Oktoberfest des SVL auf Südkurier.de

"Liggeringer Oktoberfest: Ein Familienfest nach bayerischer Art  

Beim Liggeringer Oktoberfest feierten etwa 500 Gäste auf dem neugestalteten Dorfplatz.

Beim Liggeringer Oktoberfest war die Stimmung zünftig und stand derjenigen in einem bayerischen Festzeltes nicht nach. Während in München die letzten Vorbereitungen zur Wiesn laufen, feierten die Liggeringer am Wochenende ihr Oktoberfest schon mal vor. In farbenfrohen Dirndls und in karierten Hemden und Lederhosen stilecht gekleidet, kamen rund 500 Besucher auf dem neugestalteten Dorfplatz vor der Liggeringer Torkel zusammen. Bereits zum sechsten Mal veranstaltete der heimische Sportverein sein beliebtes Familienfest, bei dem vier Generationen zusammenkamen. Der Verein weiß genau, was seine Gäste wollen: zünftige Wiesn-Mahlzeiten, frisch angezapftes Bier in Maßkrügen und eine Live-Band, die mit ihren Festhits die Torkel zum Krachen brachte. Wer hoffte, dass der Sommerabend eine Abkühlung bringt, wurde durch die Lausbuba eines besseren belehrt. Mit ihren Hits heizten die Musiker in der Torkel richtig ein. Die Gäste schunkelten, sangen, tanzten und lachten oder sprangen bei manch einem Gassenhauer von ihren Bänken auf. Die Band spielte klassische bayerische Volksmusik, fetzige Polkas, schmissige Walzer und auch Hits aus den Charts. Ihr Repertoire reichte vom Trompetenecho mit klassischen Blasinstrumenten und dem Zillertaler Hochzeitsmarsch bis hin zu "Highway to Hell". Die Stimmung in der Torkel war von Anfang an gut. Das spreche für das Liggeringer Publikum, so Bandleader Tobias Klein: „Der Spaß lag auf beiden Seiten.“ „Die Liggeringer sind ein festfreudiges Volk“, sagte Veranstalter Joachim Weidele dazu. Jeder Dritte von ihnen zeigte sich auf dem Oktoberfest in der Torkel, schätzt der Vorsitzende des heimischen Sportvereines. Eine weitere Schar an Besuchern kam vom Bodanrück und bis aus Dettingen und Konstanz. Radolfzeller waren allerdings nur wenige auf dem Oktoberfest zu sehen – doch dafür umso mehr Gäste aus den umliegenden Ortschaften. Die Lausbuba wurden in der Torkel übrigens von einem – rein weiblichen – Fanclub begleitet – der bis zu deren Auflösung 2010 ein Fanclub der Klostertaler war."
Quelle: www.suedurier.de

Bilder finden Sie unter www.suedkurier.de

4

14.09.16 Spielbericht der Zweite online

Der Spielbericht vom Spiel unserer Zweiten gegen den SV Allensbach 2 ist jetzt online.

12.09.16 Perfekter Saisonstart der Ersten

Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel startet die Erste perfekt in die Saison. Gegen den Aufsteiger SG Emmingen/Liptingen, siegte die Kastler-Elf mit 3:1. Nach Rückstand kämpfte sich die Erste zurück und Silvio Lorenzi (FE), Marco Joos und Felix Hermann erzielten die Tore. Der Spielbericht ist online.

12.09.16 Zweite holt ersten Sieg der Saison

Im zweiten Heimspiel konnte die Zweite Mannschaft ihren ersten Sieg einfahren. Nach 0:1 Rückstand konnte man durch Tore von Philipp Glöggl, Alexander Wolf und Maik Werner noch 3:1 gewinnen und den ersten Dreier auf dem Litze behalten. Nächsten Samstag kommt es dann zum Derby unserer Zweiten gegen die Erste des Aufstiegsfavoriten SV Markelfingen.

08.09.16 Stadionheft für das Spiel gegen SG Emmingen/Liptingen online

Das zweite Stadionheft diese Saison ist online. Inhalt sind Vorberichte für die Spiele der Ersten gegen die SG Emmingen/Liptingen und der Zweiten gegen den SV Allensbach 2. Ebenfalls gibt es ein Spielerinterview mit Neuzugang Nikos Angelidis. Viel Spaß beim Durchlesen!

Ersteseite Auflage 2

07.09.16 Spielbericht der Ersten gegen Gallmannsweil

Urlaubsbedingt hat der Spielbericht und die Homepageaktualisierung leider etwas Verspätung. Der Spielbericht der Ersten gegen die SG BKB/Gallmannsweil ist jetzt aber online. Die Kastler-Elf gewann mit 3:0 durch Tore von Marco Joos, Felix Hermann und Daniel Gabriel.

07.09.16 Zweite verliert in Dingelsdorf mit 3:2

Das erste Auswärtsspiel der Zweiten wurde gegen die SG Dettingen/Dingelsdorf 3 leider verloren. Die Tore erzielte 2x Matthias Kaiser. Spielbericht folgt.

29.08.16 Bilder vom Derby gegen Stahringen online

Bilder vom Spiel gegen die SG Stahringen/Espasingen finden Sie jetzt in der Gallerie (linkes Menü) unter "Spiele".

DSC05956

29.08.16 Derbysieg im ersten Saisonspiel der Ersten

Im Derby gegen die SG Stahringen/Espasingen behielt die Erste die drei Punkte im Buchenseestadion. 3:1 besiegte die Kastler-Elf die Gäste von der Homburg und beherrschte den Gegner nach belieben. Ein Eigentor durch Marco Joos eingeleitet, ein Kopfballtor von Kapitän Thau und ein Elfmetertor von Lorenz Maier brachten die SG auf die Siegerstraße. Der Spielbericht ist online.

29.08.16 Zweite holt Punkt im ersten Kreisliga B Spiel

Das erste Spiel unserer Zweiten nach dem Aufstieg in die Kreisliga B konnte positiv gestaltet werden. Mit 4:4 trennte man sich vom Türk. SV Konstanz 2. Die Tore erzielten 2x Philipp Glöggl, Mathias Kaiser und Markus Rieder. Den Spielbericht finden Sie im linken Menü unter "Neuster Spielbericht".

24.08.16 Stadionheft HEIMVORTEIL online!

Wir freuen uns Ihnen heute die erste Ausgabe unseres Stadionhefts HEIMVORTEIL präsentieren zu können. Auch in diesem Jahr hat die SG es wieder geschafft dieses Projekt auf die Beine zu stellen. Ein herzlicher Dank geht schon jetzt an die Sponsoren, ohne die diese tolle Stadionzeitung nicht möglich wäre. Die erste Ausgabe enthält Informationen über das erste Saisonspiel, die Vorbereitung, die Neuzugänge und vieles mehr. Viel Spaß also beim Durchlesen!

Stadionheft Auflage1 Erste Seite

24.08.16 Neues Mannschaftsfoto der Ersten

Das neue Mannschaftsfoto der Ersten mit Trikotsponsor FLIESENVERLEGUNG MARC FILISCH ist online.

Mannschaftsbild Erste 16 17 komp

Hinten stehen von links: Fabian Petersen, Alexander Koblinger, Maximilian Geißmann, Nikos Angelidis, Maximilian Koch, Andreas Thau
Mitte stehend von links: Christian Schatz, Luca Ellensohn, Marco Joos, Felix Hermann, Diamantis Kampisis, Stefanos Stergiou, Trainer Ingo Kastler, Co-Trainer Robert Jedelhauser
Sitzend von links: Fabian Kern, Silvio Lorenzi, Max Baumgärtner, Frank Baumgärtner, Lorenz Maier, Pascal Mautz
Es fehlen: Fabian Pfaff, Steffen Weber, Daniel Gabriel, Brayan Schweikert, TW-Trainer Christian Weber

22.08.16 Erste besiegt Bermatingen im letzten Testspiel

Beim letzten Testspiel der Vorbereitung gegen den Bezirksliga Absteiger SV Bermatingen siegte die Kastler-Elf mit 3:2. Eine tolle kämpferische Leistung besiegelte nach einem Doppelrückstand den Sieg. Silvio Lorenzi erzielte zwei Tore und Alex Koblinger eins. Leider musste Torhüter Max Baumgärtner verletzte ausgewechselt werden und ist für das erste Saisonspiel mehr als fraglich. Torhüter Frank Baumgärtner ist ebenfalls noch verletzt. Beim Pokalspiel gegen Allensbach verletzte sich Abwehrass Christian Schatz am Sprunggelenk und fällt wohl die komplette Hinrunde aus. Auch Andreas Thau und Fabian Kern mussten gestern verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Es bleibt also zu hoffen, dass zumindest ein paar Verletzungen bis um Sonntag auskuriert sind. Denn dort startet die Saison für die Erste gleich mit dem Lokalderby gegen die SG Stahringen/Espasingen im Buchenseestadion in Güttingen. Die SG freut sich auf eine standesgemäße Kulisse und feurige Stimmung.

22.08.16 Zweite verliert letzten Test gegen SV Großschönach 3

Das kurzfristig zustande gekommene Testspiel gegen den SV Großschönach 3 verlor die Hilngrainer-Elf mit 3:2. In einem ansehnlichen Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, erzielten David Ruf und Sebastian Nikolaus die Tore für die SG. Am kommenden Samstag geht es mit einem Heimspiel gegen die ambitionierten Türken aus Konstanz 2 los mit der Saison in der Kreisliga B. Die SG hofft auf zahlreiche Unterstützung auf dem Litze.

19.08.16 Litzelhardtsportplatz ist bereit für die neue Saison

Der Litzelhardtsportplatz erstrahlt in neuem Glanz. Die Stadt hat endlich neue Torräume spendiert und ebenfalls neue Tore gestellt. Mit etwas Eigenleistung sind jetzt die neue Netze noch hinzugekommen, so dass vielen schönen Toren, für die SG natürlich, nichts mehr im Wege steht. Der SVL bedankt sich bei allen Beteiligten.

Bild neues Tor 2Bild neues Tor 1

18.08.16 Verdiente Niederlage im Pokal gegen SV Allensbach

Schon in der ersten Pokalrunde ist mal wieder Schluss für die SG. Gegen den Bezirksligisten SV Allensbach zog man mit 4:1 klar den Kürzeren. Von Anfang an machte der Gast Druck auf die SG Abwehr und ging nach einem Stellungsfehler der Abwehr mit 1:0 in Führung. Nach schöner Flanke von Angelidis kam Herman frei zum Kopfball, verfehlte aber das Gästetor. Nach einem weiteren leichten Fehler in der SG-Abwehr stand es 2:0 und als der Allensbacher Stürmer am Sechszehner nur Geleitschutz bekam, erzielte dieser mit einem Flachschuss das 3:0. Die Kastler-Elf war nicht auf der Höhe, doch in der zweiten Halbzeit wurde es besser und man konnte das Spiel ausgeglichen gestalten. Joos holte einen Elfmeter heraus und Lorenzi drückte den Nachschuss seines verschossenen Elfmeters noch über die Linie. Am Ende hieß es 4:1 für die Gäste, was auch in der Höhe verdient war. Die Kastler-Elf hat noch 1,5 Wochen bis zum Derby gegen Stahringen, so dass diese Niederlage verdaut werden kann und die volle Konzentration jetzt auf die Liga gereichtet werden kann.

17.08.16 Harter Brocken in der ersten Pokalhauptrunde

Mit dem Bezirksligisten SV Allensbach hat die SG mal wieder einen harten Brocken in der ersten Hauptrunde des Rothaus Bezirkspokals erwischt. Für die Zuschauer wird es aber sicher ein tolles Spiel, denn die Partien sind immer von viel Leidenschaft und Kampf geprägt. In der letzten Pokalrunde konnte sich die Kastler-Elf gegen die Seeler durchsetzen. Beim 2:1 Sieg erzielten damals Lorenz Maier und Felix Hermann die Tore. Natürlich will die SG diesen Erfolg wiederholen und so weit wir möglich im Pokalwettbewerb kommen. Anstoß ist heute um 18:15 Uhr im Buchenseestadion Güttingen.

15.08.16 Zweite verliert Testspiel mit 4:3

Beim Testspiel der Hilngrainer-Elf beim SV Volkertshausen 2 musste man sich trotz gutem Spiel mit 3:4 geschlagen geben. Die Tore für die SG erzielten Mathias Kaiser, Markus Rieder und Philipp Glöggl. Der nächste Test findet am kommenden Samstag um 16 Uhr in Güttingen gegen den VFR Stockach 2 statt.

11.08.16 SG zieht in die Bezirkspokal Hauptrunde ein 

Mit einem nie gefährdetem, aber glanzlosem 4:0 Sieg beim DJK Konstanz, zieht die SG in die Hauptrunde des Rothaus Bezirkspokals ein. Die Führung erzielte Felix Hermann nach tollem Flankenlauf von Alexander Koblinger. Lorenz Maier sorgte mit einem fullminaten Weitschuss für die 2:0 Halbzeitführung. Nach der Pause war Neuzugang Nikos Angelidis mit seinem ersten Treffer für die SG erfolgreich. Den Schlusspunkt setzte ein weiterer Neuzugang. Daniel Gabriel erzielte mit einem Flachschuss, nach Vorarbeit von Marco Joos, den Endstand. So trifft die Kastler-Elf, wie im letzten Jahr auch, auf den Bezirksligisten SV Allensbach. Anpfiff ist am Mittwoch den 17.08.16 im Buchenseestadion um 18:15 Uhr.

10.08.16 SVL gratuliert Oliver Barke zur Hochzeit

Der SV Liggeringen gratuliert seinem langjährigen Vereinsmitglied Oliver Barke herzlich zur Hochzeit mit seiner Frau Marina Michel. Oliver spielte schon in der Jugend der SG und danach hauptsächlich in der Zweiten Mannschaft. Zur Zeit spielt er aktiv in der AH. Der SVL wünscht dem Brautpaar auf ihrem weiteren Lebensweg alles Gute und viele kleine Vereinsmitglieder.

Bild Oli Hochzeit 1

08.08.16 Landesliga Absteiger FC Überlingen gewinnt 7:3 gegen Erste

Im Testspiel gegen den FC Überlingen konnte die Kastler-Elf die erste Halbzeit sehr ausgeglichen gestalten und lag nach dem Tor von Marco Joos mit 2:1 zurück. In der zweiten Halbzeit konnte der Landesliga Absteiger nicht gehalten werden und erzielte weitere 5 Tore. Andreas Thau und Frederik Krekosch erzielten die weiteren Tore für die SG.
Am Mittwoch kommt es zum ersten Pflichtspiel dieser Saison. In der Pokalqualifikation muss man beim DJK Konstanz antreten. Das Spiel findet auf Grund der Umbaumaßnahmen um 18:15 Uhr im Bodenseestadion statt. Die Erste freut sich auf zahlreiche Zuschauer und hat natürlich das Ziel in die Hauptrunde des Rothaus Pokals einzuziehen.

05.08.16 Zweite siegt im zweiten Testspiel gegen Orsingen

Das zweite Testspiel gewann die Hilngrainer-Elf gegen den SV Orsingen-Nenzingen 2 mit 3:0. Die Tore erzielten 2 x Matthias Kaiser und Fabian Kling.

04.08.16 Erste gewinnt Testspiel beim FC Böhringen mit 2:1

In einem engen Spiel, mit vielen Wechseln auf beiden Seiten, besiegte die Kastler-Elf den FCB mit 2:1. In der ersten Halbzeit war Silvio Lorenzi sichtlich von der Kapitänsbinde beflügelt und erzielte mit einem schlauen Freistoßtreffer die Führung, nachdem Schatz einen Freistoß an der Sechszehnerlinie herausgeholt hatte. Auch in der zweiten Halbzeit war es ein Spiel auf Augenhöhe. Alex Koblinger wurde von Daniel Gabriel steil geschickt, tanzte den Torhüter gekonnt aus und erzielte das 2:0. In der letzten Sekunde der Nachspielzeit kam der FCB noch zum Ehrentreffer. Am kommenden Samstag steht das nächste Testspiel an. Um 16:30 Uhr ist Anpfiff im Buchenseestadion gegen den FC Überlingen.

02.08.16 Erfolgreiches Trainingslager endet mit 1:0 Testspiel Niederlage

Das erste Freundschaftsspiel am Freitag Abend im Trainingslager gewann die Kastler-Elf verdient gegen den FC Deisslingen mit 3:0. Die Tore erzielten Marco Joos, Silvio Lorenzi und Andreas Thau. Nach zahlreichen Einheiten, fuhr die Erste zum Abschluss nach Steißlingen zum zweiten Testspiel. In einem ansehnlichen Spiel mit chancen auf beiden Seiten, erzielte die Heimelf in der 80. Minunte das Tor des Tages durch einen direkt verwandelten Freistoß zum 1:0 Endstand. Schon am morgigen Mittwoch steht der dritte Test beim FC Böhringen um 19 Uhr an.

02.08.16 Zweite verliert erstes Testspiel mit 7:2

Gegen einen überlegenen Gegner verlor unsere Zweite das erste Testspiel in Brigachtal mit 7:2. Die Tore für die SG erzielten David Ruf und Stephan Fuchs.

28.07.16 Erste startet ins Trainingslager nach Kirchenhausen

Am morgigen Freitag startet die Erste ins Trainingslager nach Kirchenhausen. Am Freitag Abend um 19:00 Uhr steht das erste Testspiel gegen die SG Deißlingen-Laufen in Geisingen an. Am Samstag steht morgens ein lockerer Lauf an. Vormittags und nachmittags folgen dann zwei Trainingseinheiten. Am Sonntag wird nach einem lockeren Lauf nochmal trainiert. Um 17:00 Uhr findet dann das abschließende Testspiel beim FC Steißlingen statt. Detailierte Informationen finden Sie ab morgen auf unserer Facebookseite "SG Liggeringen/Güttingen - Abteilung Fußball". 

19.07.16 Erste startet in die Vorbereitung

Am gestrigen Montag startete die Erste Mannschaft in die Vorbereitung. Trainer Ingo Kastler konnte 10 Neuzugänge begrüßen, welche in den nächsten Wochen noch detailierter vorgestellt werden. Der 21 köpfige Kader wird in den nächsten Wochen viele Vorbereitungsspiele absolvieren, sowie ein Trainingslager beziehen. Weitere Infos folgen.

Bild Vorbereitungsstart

12.07.16 Vorbereitungsplan der Zweiten online

Trainer Wolfgang Hilngrainer startet mit seiner Mannschaft am kommenden Donnerstag in die Vorbereitung auf die Kreisliga B Saison. Den kompletten Vorbereitungsplan finden Sie hier auf der Homepage unter "Fußball" --> "2. Mannschaft" --> "Vorbereitung".

04.07.16 Vorbereitungsplan der Ersten online

Trainer Ingo Kastler plant schon wieder eifrig die neue Saison und somit ist der Vorbereitungsplan der Ersten für die Hinrunde 2016/2017 auch schon wieder hier auf der Homepage ersichtlich. Der SVL wünscht eine gute Vorbereitung ohne Verletzungen und sonstigen Problemen.

03.07.16 SVL trotzt dem Regen beim Kickerturnier

Trotz schlechtem Wetter war die Stimmung gut beim Kickerturnier des SVL. Über 20 Mannschaften gaben alles im menschlichen Tischkickerfeld. Die Stimmung war prima und endete durch den Viertelfinalsieg der deutschen Nationalmannschaft über die Italiener, mit einer tollen Party. Der SVL bedankt sich bei allen Helfern und Teilnehmern für das super Turnier.

03.07.16 Weiterer Neuzugang für die SG

Mit Daniel Gabriel konnten die Verantwortlichen der SG einen weiteren Neuzugang ins Boot holen. Der 30 jährige Offensivspieler Daniel, spielte zuletzt bei Calcio Kreuzlingen und freut sich auf eine neue Herausforderung bei der SG.

28.06.16 B-Jugend mit Saisonabschluß in Durchhausen

Am letzten Wochenende von Freitag bis Sonntag verweilten unsere B-Jungs beim SV Durchhausen, nähe Trossingen. Insgesamt waren 22 Spieler mit an Bord, denen auch das nasse Wetter nicht großartig etwas ausmachte. Mit Stimmungsmusik im Festzelt wurde am Freitag der Abschluß begonnen und man konnte sehen, das hier wirklich jeder der Jungs gute Stimmung mit brachte und auch mal das ein oder andere kleine alkoholische Getränk dabei war :-) . Samstag begann dann das große Intern. Turnier, das aber für die Jungs und für die Trainer Christoph Rothenhäusler und Robin Schwenke nicht im Vordergrund stand. Jeder der spielen wollte und vom Vorabend "konnte" durfte spielen. Nach dem Abendessen war dann bei den meisten die EURO angesagt und es wurde Kroatien-Portugal angesehen, oder man schloss mit anderen Spielern der Mannschaften feucht fröhlichen Kontakt. Sonntag war dann nach dem letzten Spiel um 11:30 Uhr aufräumen und sauber machen angesagt. Bei den meisten ging es etwas schleppend (durch ominöse Kopfschmerzen oder Gliederschmerzen) voran, aber man schaffte es dann fertig zu werden und um 13:30 Uhr die Heimreise anzutreten. Für mich als Trainer, waren es trotz Regen und ebenfalls "kleinen" Kopfschmerzen am Samstag, drei tolle Tage und ich bedanke mich bei euch Jungs, das es keine besonderen Vorfälle, oder "Schnapsleichen" gab (zumindest habe ich keine gesehen)!   Christoph Rothenhäusler

21.06.16 Das Wechselkarussell dreht sich wieder, auch bei der SG

Auch bei der SG Liggeringen/Güttingen tut sich in der Sommerwechselperiode einiges. Trainer Ingo Kastler sowie Abteilungsleiter Fußball Armin Bohner und Frank Baumgärtner planen akribisch die neue Saison 2016/2017.
Die schlechte Nachricht zuerst: Mit Stefan Meier und Matthias Kaiser verliert die SG zwei Leistungsträger. Beide wurden komplett bei in der SG ausgebildet und sind seit dem immer Stammspieler der Ersten Mannschaft gewesen. Stefan Meier wird aus familiären Gründen eine Pause für eine Saison einlegen. Matthias Kaiser zieht beruflich bedingt in die Schweiz und kann dadurch die Trainings nicht mehr besuchen. Beide waren in dieser Saison Garanten für das absolut tolle Endergebnis. Matze machte auf der Außenverteidiger Position 24 von 26 Spielen und erzielte 1 Tor und 2 Assists. Stefan war ebenfalls bei 24 von 26 Spiele auf dem Platz, machte sagenhafte 10 Tore und 11 Assists. Keine Frage, dass diese beiden Spieler enorm schwer zur ersetzen sind. Danke für euren Einsatz bis hierher Jungs!
Verlassen wird die SG Mathias Becht, den es nach nur einem halben Jahr bei der SG wieder zu seinem Heimatverein, dem BSV Nordstern Radolfzell zieht. Matze hat drei Spiele für die SG gemacht wobei er 1 Assist zusteuerte. Auch David Helmlinger (5 Tore; 1 Assist) verlässt nach 2 Jahren die SG. Ihn zieht es zum SV Markelfingen. Die SG wünscht euch viel Erfolg auf eurem weiteren Weg.
Die erfreulichste Nachricht ist, dass aus der SG A-Jugend gleich sechs Spieler in die Aktiven kommen. Fabian Petersen, Alexander Koblinger, Luca Ellensohn, Pascal Mautz, Luis Frank und Nils Altenhofen werden von den beiden aktiven Mannschaften freudig empfangen werden. Hier sieht man wieder wie wichtig eine gute Jugendarbeit ist, denn diese gut ausgebildeten Jugendspieler werden den Verein nachhaltig weiterbringen.
Auch gestandene Spieler konnte die SG für sich gewinnen. Bryan Schweikert war zuletzt für die DJK Konstanz am Ball. Der Stürmer war lange am Knie verletzt und konnte das letzte Jahr überhaupt nicht spielen. Bei der SG erhofft er sich wieder regelmäßiger auf dem Platz stehen zu können. Die beiden griechischen Defensivspezialisten Nikos Angelidis und Diamantis Kampisis kommen vom BC Konstanz Egg. Nikos kennt Trainer Ingo Kastler aus seinen Zeiten bei Calcio Kreuzlingen, er weiß um sein großes Engagement und ist interessiert an unserer SG, wodurch der Transfer zustande kam. Beide waren in ihren jungen aktiven Jahren im Profibereich in Griechenland aktiv und freuen sich auf eine neue Herausforderung. Für den Sturm konnte Marco Joos vom TSV Stahringen an den Litze geholt werden. Marco hat die Jugendmannschaften des FC 03 Radolfzell durchlaufen und kommt aus Hausen an der Aach. Auch er konnte mit dem nachhaltig geplanten Konzept der SG gewonnen werden.
Nicht zu vergessen sind zwei alte Bekannte die zurückkehren. Torhüter Max Baumgärtner, der nach seinem München Aufenthalt wieder zurück an den See gezogen ist, wird den Kader der Ersten Mannschaft verstärken und wird mit Bruder Frank Baumgärtner ein Duell auf der Torhüterposition führen. Ebenfalls wird Aufstiegstrainer Robert Jedelhauser, der vor drei Jahren die SG in die Kreisliga A führte, als Co-Trainer der Ersten Mannschaft in der neuen Saison fungieren. Chef-Trainer Ingo Kastler freut sich sehr, dass er seinen Freund und ehemaligen Spieler dazu bewegen konnte ihm unter die Arme zu greifen.
Die SG freut sich auf alle neuen Gesichter und wünscht allen viel Spaß, Erfolg und verletzungsfreie Zeiten bei der SG.

13.06.16 A-Jugend verabschiedet sich mit 1:1 aus der Saison

Mit einem guten 1:1 gegen den SC GoBi beendet die A-Jugend ihre erfolgreiche Saison in der Bezirksliga mit Tabellenplatz 4. Das Tor erzielte Manuel Knöpfle.  

13.06.16 B1 zum Abschluß mit 9 Toren gegen Riedheim

Im Letzten Saisonspiel war unsere B1 nochmals Torhungrig und gewann gegen eine schwache SG Riedheim mit 9-1. Torschützen: 3x Jannis Roth, 2x Michael Kaiser,2x "Goalie" Finn Klare, Max Kochlöffel und Luca Bruno. Somit belegt man nach längerem Kampf um die Spitze(leider fehlten in den letzten Spielen zu viele Stammkräfte) einen guten 5. Tabellenplatz mit 66-36 Toren und 41 Punkten. Als Trainer und Freund meiner "Jungs" möchte ich mich für eine ereignisreiche Saison bedanken, es hat mir jede Minute mit Euch Spaß gemacht und ich bin stolz, wie Ihr die Saison zu Ende gebracht habt. DANKE! Danke auch an unsere Fans,Eltern und Gönner, es ist immer wieder toll wie Ihr uns unterstützt. Ein besonderer Dank gilt von mir noch an Jürgen Geier und Oliver Kutzer, die mir viel Arbeit abgenommen und mich sehr unterstützt haben! Christoph Rothenhäusler

13.06.16 ZWEITE STEIGT IN DIE KREISLIGA B AUF

Durch einen 2:1 Heimsieg im Relegationsrückspiel gegen den SC Bankholzen-Moos 2, durch die Tore von Philpp Blessing und Andreas Schatz, besiegelte die Hilngrainer-Elf den Aufstieg in die Kreisliga B. Die positive Entwicklung geht also weiter, spielte vor 3 Jahren die Erste Mannschaft noch in der Kreisliga B, so stellt die SG jetzt die Erste Mannschaft in der Kreisliga A und die Zweite in der Kreisliga B. Für den Verein ist das ein großer Erfolg, da der Unterbau für die Erste Mannschaft so besser ist und auch der Ausblick für die Jugendspieler, die aus der A-Jugend kommen. Der SVL bedankt sich bei der kompletten Mannschaft besonders bei Trainer Wolfgang Hilngrainer. Ein Spielbericht ist online!

13.06.16 Liggeringer Weinfest ein voller Erfolg

Das diesjährige Weinfest des SVL war wieder ein voller Erfolg. Viele Besucher, guter Wein und gute Musik brachten den Torkel mal wieder zum Kochen.
Im Link finden Sie Bilder vom Südkurier:
http://www.suedkurier.de/galerie/bildergalerien/kreis-konstanz/

Der SVL bedankt sich bei allen Helfern für das gute Gelingen und freut sich schon auf das nächste Jahr!

Bild Weinfest 2016

09.06.16 Hinspielsieg der Zweiten im Mooswald

Das Hinspiel um den Aufstieg in die Kreisliga B hat unsere Zweite im Mooswald gestern mit 2:0 gewonnen. Die Tore erzielten David Ruf und Alexander Koblinger. Am kommenden Samstag den 11.06.16 kommt es nun um 16 Uhr in Liggeringen zum entscheidenden Rückspiel. Davor spielt noch die B-Jugend ihr letzes Rundenspiel. Kommen Sie also auf den Litze und feuern Sie die Mannschaften an, damit wir danach am Weinfest im Torkel den Aufstieg feiern können.

08.06.16 HEUTE Hinspiel der Relegation zur Kreisliga B

Heute findet um 19:00 Uhr in Moss das Relegations Hinspiel unser Zweiten um den Aufstieg in die Kreisliga B statt. Kommt also alle nach Moos um die Jungs bei ihrem Ziel zu unterstützen und eine gute Ausgangslage für das Rückspiel am kommenden Samstag zu erreichen.

07.06.16 Beim FC Singen 04 knappe Niederlage unserer B1

Am letzten Sonntag trat unsere B1 beim Tabellenführer der Bezirksliga an. Leider musste man wie in so vielen Spielen der gesamten Runde wieder auf 6 Stammkräfte verzichten, was die Aufgabe in Singen sehr schwer machte. Unsere Jungs hielten trotz allem sehr gut mit, mussten aber kurz vor der Halbzeit das 0-1 hinnehmen. Nach einer 20 minütigen Gewitterunterbrechung zeigte unsere Mannschaft eine gute Leistung in der zweiten Halbzeit. Nach einem Konter erzielte aber Singen das 0-2. Inor Omaj konnte zehn Minuten vor Schluss auf 1-2 verkürzen. So versuchte man nun den Gastgeber weiter unter Druck zu setzen was auch immer wieder gelang. In dieser Druckphase wo nun alle Mann nach vorne drückten, setzte Singen wiederum durch einen Konter, den Schlusspunkt zum 1-3. Trotz dieser Niederlage kann Trainer Christoph Rothenhäusler mit der gezeigten Leistung zufrieden sein. 

07.06.16 B2 mit 6-1 Kantersieg gegen Dettingen-Dingelsdorf 2 

Trotz zahlreicher Spieler die die B2 an die B1 abtreten musste, zeigte unsere B2 ein torreiches Spiel. Gegen den Tabellenvorletzten ging man zwar mit 0-1 in Rückstand, diesen konnte man aber acht minuten später in der 29 Minute durch unseren C-Jugendspieler Lukas Kowalski zum 1-1 Halbzeitstand ausgleichen. Kurz nach dem Wiederanpfiff brachte Steve Baur seine Jungs mit 2-1 in Front. Daniel Weltin erhöhte in der 51 Spielminute auf 3-1.Nur vier Minuten später schoss unser Philipp Strauss zum 4-1 für Liggeringen in die Maschen. Ebenfalls wollte sich Johannes Düringer in die Torschützenliste eintragen und so erhöhte er in der 68 Minute auf 5-1. Den Schlusspunkt zum 6-1 setzte Lukas Kowalski mit seinem zweiten Treffer und belohnte so seine starke Leistung, besonders wenn man bedenkt, das Lukas noch jüngerer Jahrgang der C- Jugend ist, gilt Ihm ein großes Lob! Kompliment an die gesamte Mannschaft für die gute Leistung und Lob an unseren Goalie "Gerry" der seinen Kasten fast sauber hielt! Dank gilt auch noch Paolo Frank, der ebenfalls von der C-Jugend in der B2 aushalf und ein gutes Spiel zeigte.

06.06.16 Relegationstermine gegen SC Bankholzen-Moss 2 stehen fest

Unsere Zweite Mannschaft hat durch den zweiten Tabellenplatz die Relegation erreicht. Da aus Staffel 3, 4 und 5 keine Mannschaft aufsteigen kann oder will, kommt es zu zwei Relegationsspielen gegen den drittplatzierten aus Staffel 1, dem SC Bankholzen-Moos 2. Dieser provitiert davon, dass die DJK Singen 2 als zweitplatzierter nicht aufsteigen kann, da die erste Mannschaft schon in der Kreisliga B spielt. Am kommenden Mittwoch den 08.06.16 um 19:00 Uhr kommt es zum Hinspiel in Moos. Die Zweite freut sich über zahlreiche Fans. Pack mers!!!

05.06.16 Erste siegt mit 4:1 gegen Türk. SV Singen

Das letzte Spiel der Saison gewann unsere Erste verdient mit 4:1. Die Tore erzielten 2x Lorenzi, Helmlinger und Geißmann. Am Ende steht Tabellenrang 6 mit 45 Punkten, was ein gutes Ergebnis für die SG ist. Der Spielbericht ins online.

05.06.16 Zweite verliert entscheidendes Spiel um die Meisterschaft

Gegen den FC Steißlingen 2 verlor unsere Zweite Mannschaft das entscheidende Spiel um den Aufstieg mit 3:0. Dadurch steht die Zweite jetzt auf dem zweiten Tabellenplatz und kann in der Relegation den Aufstieg klar machen. Die Termine werden hier veröffentlicht.

Weitere News unter "Archiv"

Nächste Begegnungen

Erste:
Sonntag 25.09.2016; 15:00 Uhr
SG1 - VFB Randegg 1
in Güttingen

Zweite:
Samstag 24.09.2016; 16:00 Uhr
SG2 - FC Bodman/Ludw. 2
in Liggeringen

Schiedsrichter gesucht!

Wir suchen junge oder erfahrene Schiedsrichter, die Spaß am Schiedsrichten haben oder an einer Schiedsrichterausbildung interessiert sind. Meldet euch einfach bei juergen.weidele@t-online.de. Wir freuen uns auf Euch!!!

Aufnahmeantrag

"Wollen Sie auch Mitglied beim SV Liggeringen werden? Hier finden Sie den Aufnahmeantrag. Einfach ausdrucken, ausfüllen und abschicken. Wir freuen uns auf Sie!"

Read more...

Who's Online

We have 1 guest online
Hier könnte Ihre Werbung stehen unten Hier könnte Ihre Werbung stehen unten Hier könnte Ihre Werbung stehen unten